aktuelle Ausgabe

31. Juli 2017
Spendenaufruf!

Dank der Bereitschaft unserer Autorinnen und Autoren, auf die rückwirkende Ausschüttung von VG Wort-Tantiemen für TONKUNST-Beiträge zu verzichten, ist die Summe, die der Verein an die VG Wort zurückzuzahlen hat, auf 3.998,32 EUR, also um fast 1.400.- EUR gesunken. Dafür dankt der Vorstand im Namen aller Mitglieder sehr herzlich.

Die geforderte Summe ist mit heutigem Datum vom Verein an die VG Wort überwiesen worden, um Rechtsstreitigkeiten aus dem Wege zu gehen; eine Ratenzahlung ist ohnehin nicht möglich. Somit fehlen dem Verein aktuell rund 4.000.- EUR. Ohne Unterstützung von außen wird dies aller Voraussicht nach dazu führen, dass DIE TONKUNST im Laufe des nächsten Jahrganges eingestellt und der Verein entsprechend aufgelöst werden muss. Wir bitten daher dringend um Spenden, um dies zu verhindern. Jede Hilfe ist willkommen! (Sollte es trotz eingehender Spenden zu einer Auflösung kommen, werden die Spendenbeträge selbstverständlich zurückerstattet.)






©